Colormetrics 15 Zoll All in on Touchscreen Kasse

Colormetrics 15 Zoll All in One die Kasse

Colormetrics All in One die Kasse in hochwertigem Metallgehäuse

Colormetrics All-in-One-Kasse für kleine Budgets und große Ansprüche

Spielen Sie einfach Ihre Kassensoftware ein und legen Sie los

Colormetrics All in One die Kasse in hochwertigem Metallgehäuse (alu schwarz)

bei uns mit 4 GB Arbeitsspeicher (Standard ist 2GB) und mit kapazitiver Touchscreen Oberfläche aus Glas (Standard ist ein resistive Oberfläche aus Kunststoff)


Colormetrics Referenzen hier klicken


Eine gute Kasse muss ein Vermögen kosten?
Die Colormetrics lädt dazu ein, mit dieser Ansicht ein für alle Mal Schluss zu machen: Als vollwertiges All-in-One-System für Kassenplätze mit kleinem Budget erfüllt sie mühelos auch hohe Ansprüche an Qualität und Leistung. Sie verbindet einen verblüffend niedrigen Preis mit einem Design, das Mitarbeiter und Kunden gleichermaßen begeistert, und eignet sich damit für eine ausgesprochen große Bandbreite an Einsatzbereichen im Einzelhandel und in der Gastronomie.

Alle Eingaben und Anzeigen der P1000 erfolgen auf dem Touchscreen. 1.024 x 768 Pixel Auflösung und 15'' Diagonale sorgen dafür, dass alle dargestellten Inhalte gut zu erkennen sind – dank 300 Nits Leuchtkraft sogar bei ungünstigen Lichtverhältnissen. In Sachen Touchtechnologie wählen Sie zwischen zwei Optionen: eine resistive Oberfläche, die auf den Druck navigierender Finger (auch mit Handschuhen) oder Stifte reagiert, oder eine kapazitive Oberfläche aus Glas, wie sie den meisten vom Smartphone- oder Tablet-Bildschirm vertraut sein dürfte. Beide Varianten ermöglichen Anwendern eine punktgenaue und bequeme Bedienung.

Im Kern der Colormetrics stellt sich ein Intel Celeron J1900 Quad-core mit 2 GHz allen Herausforderungen, die den modernen und hochfrequentierten Kassenplatz erwarten. 2 GB RAM (erweiterbar auf bis zu 8 GB) sowie eine 64 GB SSD-Festplatte bieten ihm dabei mehr als genug Rechenpower und Speicherplatz, sodass auch komplexe Anwendungen reibungslos laufen. Optional steht auch eine HDD-Festplatte zur Auswahl. Seiner Leistung zum Trotz kommt das Kassensystem ohne mechanische Lüftung aus, was reduzierten Verschleiß und keinerlei Geräuschentwicklung bedeutet.

Zum Anschluss des Kassensystems sowie der individuellen Auswahl an Peripheriegeräten bringt die Colormetrics zahlreiche Interfaces mit, darunter 2 Serial/COM-, 4 USB 2.0- und einen USB 3.0-Slot. Hinzu kommt ein Gigabit LAN-Port zur schnellen Ethernet-Datenübertragung und ein VGA-Anschluss für zusätzliche Bildschirme. Ein 24V-Anschluss für die Kassenlade der Wahl ist natürlich ebenfalls vorhanden. Darüber hinaus ist die Colormetrics mit einer VESA 100-Halterung ausgestattet, sodass sie auch zur Wandmontage geeignet ist – ideal für minimalistische Verkaufstheken oder POS mit eingeschränktem Platz.

Was das Zubehör betrifft, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, den Einsatzrahmen der Colormetrics individuell zu erweitern: Ein Kundendisplay mit 2 x 20 Zeichen oder gar ein vollwertiger Kundenmonitor zum Beispiel stellen am POS Grußbotschaften, Informationen über den stattfindenden Verkauf, Rabatthinweise und mehr werbewirksam dar. Schließen Sie ein Magnetstreifen-Lesegerät an, um Einkäufer Treue- oder PayBack-Karten einlesen zu lassen. Und mit einem iButton-Schloss müssen Mitarbeiter keine komplizierten und dennoch riskanten Passwörter mehr im Hinterkopf behalten: Einfach mit dem iButton das Lesegerät berühren, und schon ist die Kasse entsperrt und einsatzbereit.

Mit ihrem schicken Gehäuse in elegantem Schwarz überzeugt dieColormetrics auch optisch, und das praktisch überall – egal ob auf dem Ladentisch des lokalen Lebensmittelhändlers oder dem Tresen eines Restaurants.


 

 
St


Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren