Kasse Einzelhandel BONit Flexx

Kasse Einzelhandel BONit Flexx

Kasse Einzelhandel BONit Flexx preiswert

BONit FlexX Handelsmodus, der für Einzelhandelsgeschäfte oder auch für kleinere Supermärkte mit Barcodefunktionalität, Kundenbindungsprogramme und Kartenzahlung maßgeschneidert ist.

Ultra-kompaktes Kassen Komplettset mit integriertemThermobondrucker,und Kundendisplay
* aktuelli Celeron J1900 Intel 4-Kern Prozessor
* 4 GB RAM, 32 GB SSD
* 10,4" TFT (1024x768) mit resistivem ELO-Touch, 300 nits
* 80 mm Thermodrucker eingebaut, easy paperload und Abschneider, Papierrolle
* 5xUSB, 4xSeriell (3x SubD9, 1x RJ45), LAN, Lautsprecher, PS2, VGA
* integriertes VFD 2x20 Zeichen Kundenanzeige b
* Kabellose Maus und Tastatur
* Gehäusefarbe: schwarz
* BONit FlexX 1 Jahre Nutzungslizenz
* Windows POSReady 7

Alle Finanznormen für Ö, D und CH werden erfüllt:
*GoBD/GDPdU konform
*RKSV 2017, BAO, KRL 2012, Einrichtung nach §131




Einsatzbereiche von BONit FlexX: Bäckerei, Kiosk, Imbiss, Café, Kinderspielpark, Blumenhandel, Ab-Hof-Verkauf, Handelsbetriebe aller Art wie z.B. Einzelhandel, Boutiquen, kleine Supermärkte, Textilhandel, Nagelstudios, Masseure, Künstler, Therapeuten, Werkstätten, Friseure u.v.m. ...

Funktionen Bonit Flexx

Kundenverwaltung und Kundenkarten (Debit / Kredit)
- Umfangreiche Kundenverwaltung integriert
- unlimitierte Kundenanzahl
- Kundenkartensystem integriert (Debit mit Guthaben oder Kredit mit Kreditlimit)
- Punktesystem für Einkäufe (Kunde erhält X Punkte für Y Euro Umsatz - mit Einlösfunktion)
- Preisstruktur individuell pro Kunde definierbar
- Auswertungsfunktion einzel/gesamt
- Kundenkarten-Druckfunktion (Plastikkarten bedrucken)
- Umfangreiche Filterfunktionen der Gastadressen
- Volltextsuche in der Gastdatenbank
- Export-Funktion in CSV-Datei
- Import-Funktion aus CSV-Dateien (Universalimport)
- Kundenkarten können direkt aus der Software heraus gedruckt werden
- Gutscheinverwaltung

Listen, Berichte und mehr
- Tageszwischenbericht, Tagesabschluss
- Periodischer Bericht, Periodischer Abschluss
- Mitarbeiterbericht umfangreich
- Umsatzauswertungen grafisch (Linien, Torten- und Balkendiagramme)
- Renner-Penner Liste
- Bestellvorschlag
- Stundenauswertung
- Stundenauswertung bestimmter Artikel, bestimmter Bediener oder nach beliebigen Suchkriterien
- Artikelumsätze sortiert nach Bediener, Tischen, Zeit, beliebigen Suchkriterien
- Übersicht Zahlungsarten (beliebiger Zeitraum)
- Ein sehr umfangreiches Berichtswesen

Rechnungslayout / Bonlayout
- Die Rechnungslayout für A4 Rechnungen (5 Formulare), A5 Rechnungen (5 Formulare) und 80mm Bondrucker (9 Formulare) können individuell gestaltet werden.
- Interne Schank- und Thekenbelege können individuell gestaltet werden.
- Logodruck auf Bon und A4-Rechnung
- Druck auf Bonpapier, A4 Papier und auf PDF möglich
- Einzelbons, Gesamtbons, Speisenfolgen auf Bons
- Zahlarten können individuell zu Formularen zugeordnet werden
- Druckerparameter anpassbar - Ausweichdrucker definierbar

FlexXible Artikel und Touchtastenbelegung
- völlig individuell gestaltbare Oberfläche mit Artikel- und Funktionstasten
- unendlich viele Artikel möglich
- 200 Artikelgruppen
- 4 Steuersätze
- 6 Preise pro Artikel (mit jeweils unterschiedlichen Steuersätzen)
- bis zu 20.000 Touchscreen-Tasten stehen zur Verfügung
- Die FlexX Touchscreen-Tasten können beliebig mit Artikel oder Funktionen belegt werden
- Verschiedene Farben, Schriftarten und Bilder können auf den FlexX Tasten hinterlegt werden
- Folgeartikel mit verschiedenen MwSt-Sätzen möglich (z.B. Croissant + Cappuccino)

Lagerführung / Warenwirtschaft
- Lagerzugangsbuchungen mit Lieferscheindruck
- Lagerumbuchung
- Kassenlager, Hauptlager und Nebenlager
- Rezepturen mit bis zu 100 Komponenten (z.B. Cocktails oder Mischgetränke -
hier werden die Bestandteile automatisch von den Lagerständen der Zutaten abgezogen)
- Automatische Bestellliste (Lagerstand <> Mindestlagerstand)
- Lieferantenverwaltung (Artikel bezogen)
- Lagerstand Unterschreitungswarnung beim Buchen
- Artikelbruchmengen möglich

Storno
- Sofortstorno (Korrektur)
- nachträgliches Storno
- Minusbelege (Korrekturrechnungen)
- Steuerung der Stornoberechtigungen auf Benutzerebene

Preise und Preisebene
- 6 Fixe Preisebenen
- 100 variable Preisebenen (Abhängigkeiten Artikelgruppen/Benutzer/Rechte)
- Preisnachlass pro Artikel möglich (über Preisebenenumschaltung oder manuelle Preisänderung)
- Preisnachlass auf die ganze Rechnung möglich
- Kundenspezifische Preisebenen automatisch nach dem der Kunde ausgewählt wurde
- Happy-Hour Funktion mit bis zu 100 verschiedenen Zeitprogrammen
- Artikel mit variablem Verkaufspreis (z.B. Sonstige Speisen, Sonstige Getränke)


Weitere Funktionen
- Artikelimport und Adressenimport aus CSV-Dateien (Universalimport)
- Barcodefunktion für Mengen-, Preis- und Gewichtsbarcodes
- Gutscheinverwaltung
- Arbeitszeiterfassung mit Druck und Verwaltung
- 2-zeilige Kundenanzeige möglich
- Kundenmonitor / Werbemonitor statt 2-zeiliger Kundenanzeige möglich
- Artikeletiketten können direkt aus der Software heraus gedruckt werden
- Kundenkarten können direkt aus der Software heraus gedruckt werden
- Onlineshop Anbindung vorbereitet (Artikelbilder- und Datenbank kann hochgeladen werden)
- Alle Datensätze können in CSV und XML exportiert werden
- Terminplaner, Mitarbeiterplaner,

Bargeldloser Zahlungsverkehr
- Zahlungsterminals über ZVT-Protokoll
- z.B. Card Complete, CCV Allcash, Telecash, Pos-Cash
- Kartenterminals können über serielle Schnittstelle, LAN oder WLAN angeschlossen werden
- Bei Terminals ohne Druckfunktion übernimmt BONit FlexX den Belegdruck
- Bargeldloses Bezahlen per Kundenkarte möglich (integriertes Kundenkartensystem)
- Bezahlen über Kundenkarte (Debit/Kredit)
- Kundenkarten können direkt über die Software gedruckt werden
- Gutscheine verkaufen und Einlösen (mit umfangreicher Gutscheinauswertung)


Datensicherheit und Zugriffsrechte
- Zugriffsrechte für 150 Benutzer (Manager, Mitarbeiter, Stornoberechtigung, Einzelberechtigungen ...)
- Effektive Datensicherung als ZIP-File-Komplettsicherung (auch zeitgesteuert)

Finanzamt sicher Fiskal sicherFinanzamt -Konfirmitäten / Einsatzland
- BONit FlexX erfüllt Anforderungen nach §131 und 132 BAO
- Einrichtung nach § 131 Abs.2 und 3 BAO (Kassenrichtlinie 2012)
- Detaillierte Informationen zu allen Transaktionen werden laufen
aufgezeichnet und gesichert
- BONit FlexX wurde für Deutschland und Österreich entwickelt
- BONit FlexX ist problemlos auch in anderen Ländern (in deutsch) einsetzbar.
- Alle Daten können in CSV und XML exportiert werden
- Registrierkassensicherheitsverordnung mit Signaturchip 2016 / 2017 (Ö)
- GDPdU / GObD 2016 (D)


Technische Details

Touch 5-Point Touch
Produktabmessungen 25 x 20,6 x 8,6 cm
Artikelgewicht 1,1 Kg
Farbe schwarz
Bildschirmgröße 8.90 Zoll
Prozessormarke Intel
Prozessoranzahl 4
RAM Größe 2 GB
Größe Festplatte 64 GB
Connectivity Type Bluetooth, Wi-Fi
Betriebssystem Windows 10 Home,

Funkbonierung mit integriertem Barcodescanner

Funkbonierung mit integriertem Barcodescanner (optional)

Sie können sich Funkbonierterminals für den Handel nicht vorstellen?

Wir möchten Ihnen die Vorteile anhand zweier Anwendungsbeispiele erläutern:

Beispiel 1: Abholmarkt mit Lagerausfolgung(egal welche Branche):

Sie gehen mit dem Kunden direkt zu den Regalen oder zur Ausstellungsware und beraten den Kunden. Am Mobilteil öffnen Sie für den Kunden eine Buchung (bis zu 2000 Kunden gleichzeitig möglich) und buchen die Produkte die der Kunde gerne hätte. Dabei haben Sie die Möglichkeit die Produkte über den Touchscreen direkt zu buchen, über eine Artikelliste auszuwählen oder am Regal oder am Produkt direkt den Barcode zu scannen.

Sind Sie mit dem Kunden fertig, dann schicken Sie die Buchung ab. Die Buchung ist nun an der Kassa oder auch an einem anderen Mobilteil in einer anderen Abteilung abrufbar. Der Kunde geht in die nächste Abteilung und dort wird er weiter bedient. Zum Schluss geht er zur Kasse und bezahlt die Waren.

In der Zwischenzeit könnte bereits im Lager ein Vorbereitungsbon (ähnlich wie in der Gastronomie der Küchenbon) herausgekommen sein und die Lagermitarbeiter haben die Produkte für diesen Kunden bereits vorbereitet. Der Kunde holt sich mit der Rechnung und/oder Ausfolgeschein die Produkte im Lager ab
.

Beispiel 2: Einzelhandel (egal welche Branche):

Sie gehen mit dem Kunden direkt zu den Regalen oder zur Ausstellungsware und beraten den Kunden. Am Mobilteil öffnen Sie für den Kunden eine Buchung und buchen die Produkte die sich der Kunde aussucht. Dabei haben Sie die Möglichkeit die Produkte über den Touchscreen direkt zu buchen, über eine Artikelliste auszuwählen oder am Regal oder am Produkt direkt den Barcode zu scannen.

Ist die Beratung und der Einkauf abgeschlossen, so können Sie direkt vom Mobilteil die Rechnung drucken. Oder Sie senden die Bestellung zur Kasse und drucken dort die Rechnung.


Bei Fragen 05306-9419860 oder office@kassen-werk.de

Rückseite Bondrucker und Kundenanzeige

Produkt-ID: bohan

Lieferbar in 3-5 Werktagen

1.599,00 EUR

Unser alter Preis 1.999,00 EUR, Sie sparen 400,00 EUR!
zzgl. 19% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 7 kg
St

Kaufen Sie dieses Produkt zusammen mit:

Kassenschublade Vollmetall Metapace K-2

59,00 EUR

zzgl. 19% USt. zzgl. Versand
Laser-Barcodescanner USB-Anschluss und Standfuß
Laser-Barcodescanner mit USB-Anschluss und Standfuß Schwarz

89,00 EUR

zzgl. 19% USt. zzgl. Versand


Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren